Save Our Seeds

Saatgut ist die Grundlage unserer Ernährung. Es steht am Anfang und am Ende eines Pflanzenlebens. Die Vielfalt und freie Zugänglichkeit dieses Menschheitserbes zu erhalten, das von Generation zu Generation weitergegeben wird, ist die Aufgabe von Save Our Seeds.

Foto:
Ursula Schulz-Dornburg

Dokumente zu Saatgut

Interner Vorschlag der Kommissarin Margot Wallström zu Grenzwerten für die Verunreinigung von Saatgut mit GVO (April 2004)
Draft Commission decision establishing minimum thresholds for adventitious or technically unavoidable traces of genetically modified seeds in other products
die vorgeschlagene Gesetzgebung, die Verunreinigung  aller konventionellen und biologischen Samen mit GVO zwischen 0.3% und 0.5% zulassen würde.

Vorschlag von Kommissar David Byrne, Generaldirektion Verbraucherschutz (September 2003, zurückgezogen)
Entwurf einer Richtlinie hinsichtlich des zufälligen oder technisch unvermeidbaren Vorhandenseins von genetisch verändertem Saatgut in Saatgutpartien von nicht genetisch veränderten Sorten
Die ursprünglichen Saatgut-Richtlinien, die durch diese Richtlinie geändert würden:
Rüben   Futter-Pflanzen   Getreide   Kartoffeln   Öl- und Faserplanzen   Gemüse

Auszüge aus dem Antrag der EU-Kommission zur Festlegung von Grenzwerten für die Verunreinigung von Saatgut, mit einem Kommentar von Save Our Seeds.

Brief  von Kommisarin Margot Wallström zu Grenzwerten für die Verunreinigung von Saatgut mit GVO.

Wissenschaftliches Komitee für Pflanzen ( 13. März 2001, bestätigt im Januar 2003):
Opinion of the Scientific Committee on Plants concerning the adventitious presence of GM seeds in conventional seeds

Ständiges Komitee für Saatgut und Pflanzen:
Short Minutes of the Standing Committee on Agricultural, Horticultural and Forestry Seeds and Plants

EU Interim measures for monitoring seed imports for the adventitious presence of GM seeds in conventional seeds (adopted 2000)

Rumänien führt  eigene Grenzwerte für die gentechnische Verunreinigung von konventionellem Saatgut ein und verstösst damit gegen geltendes EU-Recht:
Auszug aus dem Bericht des Lebensmittel- und Veterinäramtes über den Inspektionsbesuch in Rumänien

Save Our Seeds: Romania introduces labelling thresholds for GMO in non-GM seeds against the recommendation of the European Union’s Food and Veterinary Office – Inspection mission (englisch)

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Spenderinnen und Spendern!

Am 24. Mai 2019 findet in Bern ein interdisziplinäres Gene Drive Symposium statt. Es beleuchtet die wissenschaftlichen, ethischen, sozio-ökonomischen und regulatorischen Aspekte dieser neuen Technologie. Hier mehr erfahren!

Bei unserer Mitmach-Aktion "Samba für die Vielfalt" auf der Wir haben Agrarindustrie satt Demo
am 19.01.2019 tanzten wir für eine gentechnikfreie und vielfältige Landwirtschaft.

Infomaterial bestellen

Helfen Sie uns, den SOS-Flyer zu verbreiten! Bestellen Sie gedruckte Exemplare per e-mail. oder laden Sie ihn als PDF herunter.